Space Analytics

mod space analytics frontend de protostar Dieses Modul zeigt auf dem Joomla!-Frontend statistische Daten zum verfügbaren und verbrauchten Speicherplatz Ihrer Website. Auf diese Weise können z.B. Autoren, die Inhalte direkt über das Joomla!-Frontend pflegen, über den aktuell noch zur Verfügung stehenden Speicherplatz informiert werden. Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn auch Bilder und andere Mediendateien auf Ihrer Website bereitgestellt werden. Die Ergebnisse können wahlweise als Text und/oder als Balkendiagramm ausgegeben werden. Das Modul ist für die Sprachen Englisch und Deutsch lokalisiert und formatiert Datums- und Größenangaben entsprechend.

Features

  • Einstellungen über Backend, Auswertung über Frontend-Modul
  • Getrennte Ermittlung von Web- und Datenbankspeicherplatz
  • Verwendung von Linux-Quota zur Ermittlung des verwendeten und noch zur Verfügung stehenden Speicherplatzes möglich
  • Einstellbare Reload-Sperre
  • Individuelles Design über eigene CSS-Styles
  • Lokalisierte Darstellung der Ergebnisse

Systemanforderungen

Installation

  1. Melden Sie sich am Joomla!-Backend an
  2. Klicken Sie im Menü auf "Erweiterungen" - "Erweiterungen"
  3. Klicken Sie im folgenden Menü auf "Installieren"
  4. Wählen Sie "Paketdatei hochladen"
  5. Wählen Sie die ZIP-Installationsdatei aus und klicken Sie auf "Hochladen"
  6. Konfigurieren Sie das Modul wie im Folgenden beschrieben

Konfiguration

Vor der ersten Verwendung ist das Modul keiner Seite zugeordnet und ausgeblendet. Sie müssen diese Einstellungen in der Modulkonfiguration vornehmen, um das Modul im Frondend anzuzeigen.

Um die Konfiguration aufzurufen gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie im Backend-Menü auf "Erweiterungen" - "Module"
  2. Klicken Sie auf die Bezeichnung des Modul-Eintrags "Space Analytics". Falls das Modul nicht aufgeführt ist, fügen Sie es über "Neu" hinzu.
  3. Ordnen Sie das Modul im Reiter "Modul" einer Position Ihres Templates zu und konfigurieren Sie die Einstellung "Zugriffsebene" entsprechend der Zugriffsebene Ihrer Website z.B. für Autoren.
  4. Weisen Sie das Modul den Menüpositionen zu. Nur wenn eine Navigation auf eine dieser Menüpositionen erfolgt, wird das Modul im Frontend angezeigt. Wenn Sie das Modul im Frontend immer anzeigen wollen, wenn ein Benutzer der eingestellten Zugriffsebene eingeloggt ist, wählen Sie "Auf allen Seiten".

Demonstration zeigen

Die Modulkonfiguration zeigt die folgenden Einstellungen im Backend an:

mod space analytics backend de protostar

Sie können weitere Erläuterungen zu jedem Punkt anzeigen lassen, indem Sie die Maus über die Bezeichnung führen. Hier Erläuterungen zu einigen der oben aufgeführten Einstellungen:

Speicherplatz berechnen

Datenbank
Ermittelt den Speicherplatz, der durch die Daten in der Datenbank verbraucht wurde. Der verbrauchte Datenbankspeicherplatz kann nur ermittelt werden, wenn Ihre Website eine Datenbank vom Typ "MySQL" bzw. "MySQLi" verwendet.

Website
Ermittelt den Speicherplatz, der durch Dateien auf dem Webspeicherplatz verbraucht wurde.

Linux Quota verwenden

Ist diese Option aktiviert, versucht das Modul, den zur Verfügung stehenden und verbrauchten Webspeicherplatz über die den Befehl "Quota" zu ermitteln, der im Fall von Linux von Ihrem Provider verwendet werden kann, um Ihnen als Kunden eine bestimmte Menge Speicherplatz zuzuweisen. Es wird empfohlen diese Option zu aktivieren. Ist sie nicht aktiviert, ermittelt das Modul den verbrauchten Speicherplatz über ein rekursives Lesen des Dateisystems auf dem Joomla!-Installationsverzeichnis. Dies kann jedoch je nach Umfang der Website und Leistung des Servers einige Zeit in Anspruch nehmen und evtl. zu einem Timeout führen. In diesem Fall ändern Sie diese Option auf "Ja" oder deaktivieren die Ermittlung des Speicherplatzes der Website über die Einstellung "Speicherplatz berechnen" im Backend.

Zusätzlich Summe Speicherplatz einblenden

Zeigt eine Summe des ermittelten belegten Speicherplatzes der Datenbank und Website, wenn beide Bereiche ausgewählt wurden.

Zeit bis Reload in Minuten

Hier kann eingestellt werden, innerhalb welcher Zeitspanne in Minuten keine erneute Ermittlung des belegten Speicherplatzes erfolgt. Innerhalb dieser Zeitspanne werden die zuletzt ermittelten Werte mit dem Zeitpunkt der Messung angezeigt. Dies kann sinnvoll sein, wenn Linux-Quota nicht verwendet werden kann, und deshalb der Speicherplatz rekursiv über das Dateisystem ermittelt werden muss.

Verfügbarer Speicherplatz

Hier kann der insgesamt zur Verfügung stehende Speicherplatz der Website in MByte eingestellt werden. Der Wert hat nur dann Auswirkungen, wenn der Speicherplatz nicht über Linux-Quota ermittelt wird, und wird dann benötigt, wenn eine grafische Ausgabe des verbrauchten Speicherplatzes erfolgen soll.

CSS-Datei / CSS-Suffix

Hierüber können Sie die CSS-Datei ändern, die für die Formatierung der Modulausgabe verwendet werden soll. Das Modul enthält eine Standard-Vorlage, die hier bereits eingestellt ist. Wenn Sie eine eigene Datei verwenden wollen, können Sie den Eintrag entsprechend ändern. Wenn Sie statt dessen oder zusätzlich ein Modulklassen-Suffix verwenden wollen, können Sie dies im Feld "CSS-Suffix" eintragen.

Download

Downloads sind nur für registrierte Benutzer verfügbar. Zur Registrierung

Sie haben Fragen oder Verbesserungsvorschläge zu dieser Softwarekomponente? Schreiben Sie uns

Bild 3 Bild 4